Donnerstag, 8. November 2012

Unser Monatstreff 07.11.12


Wie im Urlaub? 
Ja diese Frage habe ich mir am 07.11.2012 selber gestellt. 

Wie in den letzten 2 Zusammenkünften im Swiss Restaurant bei Helmut in Prag (Anm. d. Red. Restaurant wurde am 22.09.13 aufgelöst) war auch gestern um 18.00 Uhr wieder die Zeit gekommen, wo sich die Schweizer und Tschecho-Schweizer ein Stelldichein gaben. Schnell wurden Getränke bestellt und sofort wurde von der letzten Testfahrt mit dem Leo Express in Velim/CZ heiss diskutiert. Die Begeisterung über diesen Tag schwappte immer noch über. Es wurde über die Fahrpreise gesprochen und jeder meinte, ich solle mit meiner Frau einen schönen Ausflug nach Ostrava machen, um diesen Komfort im Zug zu geniessen. 


Jana und Georg diskutieren begeistert über die LEO-Testfahrt

Diskutieren gibt folglich auch Hunger und so bestellten alle eine Speisekarte. Russisch, Englisch, Tschechisch oder Deutsch, jeder hatte die grosse Karte in seiner Muttersprache vor sich. Nach dem bestellt wurde, folgte nach kurzer Zeit der Service, die bestellten Gerichte und Brot wurden im schnellen Tempo serviert. Jeder begutachtete den Teller des anderen. Sofort entdeckte ich eine schön gebackene Kalbsbratwurst (Original Schweizer Produktion). Ja, ich fühlte mich wie an der Olma in St. Gallen oder anderswo in der Schweiz. Ein weiterer Blick und ein wunderschön angerichteter Teller mit Original Bündner Fleisch. Ich fühlte mich wie im Bündnerland in einer Alphütte. Zürich-Geschnetzeltes mit Rösti, einfach alles sehr schön angerichtet und in einer Super Qualität.


v. l. Petr, Hanspeter, Georg, Karel, Peter, Jana


 


Ja wir haben die Heimat hier in Prag (Anm. d. Red. Restaurant wurde am 22.09.13 aufgelöst) Petr verlangte nach dem Essen 3 Teller und füllte diese mit feinem Weihnachtsgebäck auf. Danke Peter, das war das Tüpfchen auf dem ii. So kam bereits leichte Weihnachtsstimmung auf. 


Das was noch von den Weihnachtsguezli von Petr übrig geblieben ist...

Apropos Weihnachtsstimmung,  am nächsten Treff um 18.00 Uhr wird Daniela uns in die weihnachtliche geschmückte Altstadt in Prag entführen und uns etwas über die alten Weihnachtsbräuche erzählen. Zudem soll die Atmosphäre  mit den Lichtern, dem Tannenbaum- Aroma und dem Glühwein ein wenig Stimmung in unsere Herzen bringen. Nach diesem Besuch wird Daniela, die dipl. Reiseführerin von Prag uns wieder zurück ins Restaurant (unserem Treffpunkt und Stammlokal) führen. Dort werden wir erwartet und anschliessend wird ein Original Schweizer Fondue serviert (Kosten für jeden 289 Kc/je Portion Fondue). Ich freue mich schon auf dieses Treffen mit meinen Freunden. 


     Franz und Karel                              Petr und Hanspeter 

Helmut, der Wirt unseres Stammlokals mit Samuel dem Haushund
Die sich drehende Uhr kennt keine Pause und so war schnell die Zeit gekommen, um wieder mit dem öffentlichen Verkehrsmittel den Heimweg anzutreten.


Weitere Fotos wie immer in unserer Fotogalerie.


für den SwissClub.CZ
geschrieben vom 
fliegenden Reporter

Georg Stuber