Mittwoch, 31. Juli 2013

Petanque Plauschturnier in Prag 26.07.2013

Es war jetzt bereits das zweite Mal, dass der SwissClub CZ das Petanque Turnier im Freizeit-Zentrum Podoli in Prag organisieren konnte. Das Turnier bzw. das Einspielen war ab 19.00 Uhr geplant. Die ersten Teilnehmer erschienen jedoch bereits um 18.00 Uhr. 



Ja, alle begaben sich sofort ins neben den Petanque Bahnen liegende Restaurant, um an diesem schönen, sehr warmen Sommerabend kühlende Getränke zu bestellen, einige versuchten es mit Nealko Pivo, andere mit Frucht bzw. Zitronensaft. Um den Durst zu löschen, reichte es allemal, ob es für den Wettkampf die richtige Tranksame war, kann ich nicht beurteilen. 


 



Bis 19.00 Uhr waren alle Teilnehmer, 20 an der Zahl eingetroffen. Die zwei reservierten Bahnen und die Kugeln wurden sofort in Beschlag genommen und ungeduldig begaben sich die Spieler an die Bahnen und wollten schon mit dem Einspielen beginnen. Thomas, unser frischgebackene Vizepräsident erklärte die Spielregeln und Jana’s sympathischer Partner Toni nahm das Zepter bei den Spielauswertungen in die Hand. Sofort kam eine Struktur ins System. Thomas meinte dann sogar, dass er auf nächstes Jahr eine Tabelle auf dem PC erstellen werde. Also die Elektronik wird neu sogar im SwissClub CZ am Turnier Einzug halten. Bravo Thomas und Toni.




Es wurde gefeilscht, gemessen und sogar eine Hundeleine wurde als Massstab hinzugezogen.


 




 



v. l. Jana und Kveta

Um 21.00 Uhr war der Wettkampf, (dieser Krampf in diesen Temperaturen) beendet.




Nach der Auswertung der Resultate zeigte sich, dass Thomas und Ivana, in der gleichen Gruppe das Turnier gewonnen haben. 

Durch Daniela konnte je ein Pokal mit dem Petanque Symbol an die zwei Gewinner abgegeben werden. Ein Bravo an die Gewinner. 



Ivana und Thomas die Gewinner des Petanque Turniers

Nach einer Stärkung , Pizza etc. wurde um 23.30 Uhr der Heimweg angetreten. Jeder in seine Richtung in Prag. Es war ein schöner, gelungener, warmer, herzlicher, freundlicher Abend. Einmal mehr ein Hoch dem SwissClub CZ. 

Ein Danke allen Beteiligten und bis zum nächsten Treffen, bzw. bis zur 1. August Feier der Botschaft im Zofin in Prag. Ich jedenfalls freue mich sehr auf diesen Abend.

Weitere Fotos sind wie immer in unserer Fotogalerie zu finden.


Der fliegende Reporter hat nun einen neuen Namen bekommen und heisst neu:



                                                                                                                                                    




Für den SwissClub CZ 
Euer Präsident
Georg Stuber

Freitag, 12. Juli 2013

Gründungsversammlung des SwissClub CZ vom 03.07.2013


Dies war ein wichtiges Datum für unsere kleine, aktive Gruppe.
Bereits vor 18 Uhr, sassen Georg und Helmut draussen unter einem grossen Sonnenschirm vor unserem Stammlokal beisammen. 

v. l. Georg, Daniela, Helmut
Pünktlich begaben wir uns in den unteren Raum um die Tische vorzubereiten. Die weiteren Teilnehmer trafen langsam einer nach dem anderen ein.

Georg, der mit Elan und Freude alles abgeklärt und die Vorbereitungen getroffen hatte, leitete die Versammlung.

links Kveta, in der Mitte stehend Georg, rechts sitzend Josef


v. l. Laurent, Lorella, Alena, vorne Petr, Fränzi, Karel, Hans Peter
Als es sich alle bequem gemacht hatten, ging es also los…
Erst erzählte uns Georg etwas zur Entstehungsgeschichte unserer Gruppe. Wer hätte das gedacht, als Vera und Petr diese Freizeitgruppe für Schweiz-Verbundene gründeten, was sich daraus entwickeln würde… 

 
Vera          und            Petr

Die Gruppe wuchs, weitere neue Mitglieder kamen dazu und durch unser gemeinsames Engagement unternahmen wir nebst unseren monatlichen Treffs auch verschiedene andere Aktivitäten. Hier ein kleiner Rückblick:

Nach dieser Einführung folgte die Wahl der Komitee Mitglieder. Georg leitete die Abstimmung, Vera führte das Protokoll und Daniela zählte die Stimmen.


An früheren Treffs und in privaten Gesprächen wurde Georg immer wieder als Präsident vorgeschlagen und er wurde auch jetzt einstimmig in diese Funktion gewählt, zudem wird er uns im August am diesjährigen Treffen der Ausland - Schweizer Vereine in Davos vertreten. 

Es wurden also einstimmig gewählt:
Als Präsident: Georg, als Vizepräsident: Thomas, als Sekretärin: Jana, als Kassier: Vera, als Beisitzer: Petr, als PR/Medien: Daniela. (Mehr zu den Komitee-Mitgliedern findet man hier auf der Seite "über uns")
Zum Schluss wurden noch zwei Revisoren/innen gesucht und in Lorella und Fränzi gefunden. Der Mitgliederbeitrag bis Ende 2013 wurde auf CZK 300.- festgelegt.

Nun füllten wir alle unser offizielles Anmeldeformular aus und bezahlten unseren ersten Mitgliederbeitrag.

Georg hatte eigens für jedes Komitee-Mitglied einen schönen Ordner mit allen offiziellen Unterlagen, wie Statuten, Briefpapier mit unserem offiziellen Logo usw. zusammengestellt. 

So, nun war also unser SwissClub CZ geboren und konnte sich in die internationalen, offiziellen Schweizer Clubs einreihen. Dies wurde gebührend gefeiert, Lorella, als offizielle Repräsentantin der Schweizer Botschaft in Prag lud uns zum Champagner Apéro ein. Wir stiessen als neugebackene SwissClub CZ Mitglieder an…

  


 


Es wurde noch bis spät in den Abend gegessen, getrunken und gefeiert.
An dieser Stelle sei ein grosses Dankeschön ausgesprochen an unseren frischgebackenen Präsidenten Georg für die riesige Arbeit und die Leitung der Gründungsversammlung, als auch Dank an alle Mitwirkenden, die Georg bei den Vorbereitungen unterstützt haben. Und natürlich herzlichen Dank an alle Mitglieder für die aktive Teilnahme. 
Das Komitee freut sich auf eine schöne Zusammenarbeit!

Weitere Fotos sind in unserer Fotogalerie

Geschrieben von
Daniela Hospes