Sonntag, 7. Dezember 2014

Unser weihnachtlicher Monatstreff vom 3.12.2014

Ja, es ist schon wieder soweit: Prag erstrahlt in festlicher Beleuchtung, das Wetter ist neblig, feucht und trüb, ein untrügliches Zeichen, dass ein weiteres Jahr um ist. Weihnachten steht vor der Tür, die Adventszeit hat begonnen.



Wie es schon zur schönen Tradition geworden ist, so ist in dieser besonderen Zeit des Jahres auch unser Monatstreff im Dezember immer etwas Besonderes. Auch dieses Jahr hat uns Daniela wieder zu einem wunderschönen Spaziergang durch das vorweihnächtliche Prag eingeladen, um uns einige tschechische Weihnachtsbräuche in stimmungsvoller Umgebung näher zu bringen. Diesmal ging es durch die Kleinseite hinauf auf die Prager Burg.


Immer wieder blieben wir stehen, um uns die zauberhafte Aussicht auf Prag, das goldene Gässchen oder die grosse Krippe beim St.-Veits-Dom anzusehen und Daniela erzählte uns dabei viel Interessantes über die Geschichte unserer Weihnachtstraditionen.


Nach gut einer Stunde, wir alle waren inzwischen hungrig und etwas durchfroren, trafen wir beim hübschen Restaurant „Lví Dvůr“ bei der Pulverbrücke ein. Hier wartete ein schön gedeckter, grosser Tisch auf uns.



Bei feinem Essen und angeregten Gesprächen ging der Abend sehr schnell vorüber und bald war es Zeit, den Heimweg anzutreten.

Ganz herzlichen Dank, Daniela, es war auch dieses Jahr wieder ein besonders schöner und interessanter Abend gewesen.

Wir vom SwissClub-Komitee wünschen allen Mitgliedern und Lesern unseres Blogs eine ruhige und besinnliche Adventszeit und schöne Weihnachten im Kreis der Familie und Freunde. Wir freuen uns schon jetzt, Euch alle auch im neuen Jahr wieder regelmässig zu treffen und hoffen, mit möglichst vielen von Euch am 7. Januar auf dem Petřin, bei unserem traditionellen Fondue, auf ein glückliches neues Jahr anstossen zu können.

Weitere Bilder wie immer in unserer Fotogalerie.

Geschrieben von
Thomas Meier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen